Maissaat

Bestellformular 2020
Frühlingsinfo 2020
Sortenempfehlung Agroscope
Sortenempfehlung KWS
Sortenempfehlung KWS BIO

Streifenfrässaat

Wir haben in den letzten Jahren mit der Streifenfrässaat gute Erfahrungen gesammelt. Besonders bei trockenen Bedingungen kann dieses Verfahren seine Stärken ausspielen und gefrästen Parzellenlaufen sehr schön auf.

 

Da der Düngertank direkt auf der Maschine aufgebaut ist und die Dosierung von der Rückverfestigungswalze angetrieben wird, ist eine genaue Düngerdosierung gewährleistet. Die Düngereinmischung geschieht im Fräsrotor, was sich sehr gut bewährt. Die Monosem Sämaschine legt das Maissaatgut präzise ab.

- Arbeitstiefe Grubber 20 – 25 cm
- Arbeitstiefe Fräse 10 – 15 cm

Ressourceneffizienzbeiträge 2014 - 2021

Mit der neuen Agrarpolitik werden ressourcenschonende Anbauverfahren gefördert. Das heisst, dass der Produzent ab sofort folgende Beiträge erhält:

Streifenfrässaat 200 SFr./ha
Mulchsaat Mais (Grubber) 150 SFr./ha

Vorteile der Streifenfrässaat

• Die minimale Bodenbearbeitung fördert die Bodenstruktur und reduziert die
   Nitratauswaschung
• Der unbearbeitete Streifen schützt den Boden vor Erosion, was besonders in Hanglagen
   von grosser Bedeutung ist
• Der bearbeitete Streifen und die Düngergabe zur Saat garantieren eine rasche
   Jugendentwicklung
• Die unbearbeiteten Streifen tragen zur besseren Befahrbarkeit des Bodens bei der
   Maisernte unter nassen Bedingungen im Herbst bei

Förderung pflugloser Ackerbau: Dank dem pfluglosen Maisanbau können Biodiversitätspunkte für das IP-Suisse Label gesammelt werden. Zudem darf ein höherer Anteil Mais in der Fruchtfolge angebaut werden.

Maissaat 4- und 6-reihig

Sobald der Boden im Frühling warm ist, beginnt die Ackerbausaison mit der Maissaat. Damit der Mais optimal aufläuft sind unsere Traktoren mit bodenschonender Bereifung ausgerüstet.

Maissaat 4-reihig mit Scheibenscharsämaschine

  • für nachfolgendes Hacken (BIO und herbizidlos)

Maissaat 6-reihig mit Scheibenscharsämaschine

  • Unterfussdüngung mit Frontdüngertank für Mineraldünger möglich
  • GPS gesteuerter Traktor für genaue Saat
  • automatische Reihenabschaltung mit GPS

Getreide- und Rapssaat

- Pneumatische Amazone Kreiselgrubbersäkombination
- Frontpacker mit Prismenwalze
- Solo mit mechanischer Scheibenscharmaschine

 

Grassaat, Begrünungen und Übersaat

Säwalze mit Krummenachersägerät

  • Wesentlich verbesserter Fahrkomfort für den Landwirt
  • Geringer Verschleiss am Traktor und an nachfolgenden Geräten durch den "eingeebneten" Acker

Säkombination

  • Kombiniertes Verfahren Saatbeetvorbereitung und Aussaat
  • Ablage des Saatgutes in den Boden, Vorteil bei trockenen Bedingungen

Übersaat mit Vredo

  • Kleiner Reihenabstand von nur 7.5cm
  • Einschlitzen des Saatgutes in die bestehende Wiese
  • Auch bei wenig Regen optimale Keimbedingungen