Güllen


- Schleppschlauchfass mit 12.5 m3 Tankinhalt und einer Einsatzbreite von 12m
- Ausgerüstet mit Saugarm und Steinabscheidekiste

Ressourcenprogramm Ammoniak des Kt. Thurgaus

- Verschlauchen mit 12m Schleppschlauch im Mais
- Güllentransporte von "Loch zu Loch" mit 18m3 Güllentank auf Hakengerät